Über uns

Seit über 100 Jahren in der Region verankert

2008

Mit dem Übergang des Heizölhandels der Indermühle AG in die Burger Heizöl und Treibstoffe Baden konnten die Aktivitäten im unteren Aaretal und in der Region Zurzach verstärkt werden.

2007

Integration des Brenn- und Treibstoffhandels der Eugen Burger AG und der Keller Binda AG in die E. Schenk AG, Muttenz.

2005

Übernahme der Keller-Binda in Brugg. Der Kundenkreis konnte nochmals bedeutend erweitert werden. Der neue Geschäftsbereich Tankreinigungen wurde aufgenommen.

1998

Übernahme des Kundenstamms der Firma Schneider & Hänggli AG, Wettingen.

1977

Die Einzelfirma Eugen Burger, die nun ausschliesslich Brenn- und Treibstoffe handelte, wurde in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Herr Christian Burger übernahm die Leitung der neuen Eugen Burger AG.

1940

Eugen Burger übernahm das Geschäft. Seinen ersten Tankwagen kaufte er 1964, vorher wurde das Heizöl mit einem Aufsetztank ausgeliefert.

1927

Mit dem Eintritt des aus Amerika zurück gekehrten Schwagers Emil Suter in die Firma, wurde um 1927 der Handel mit Brennstoffen aufgenommen.

1908      

Im Jahr 1908 eröffneten die Geschwister Anna, Lina und Emil Burger aus der kinderreichen Bauernfamilie eine Milch- und Kolonialwarenhandlung in Baden. Die unmittelbare Nachbarschaft zur aufstrebenden Elektrofirma Brown Boweri AG bescherte ihnen gute Kundschaft.

Wir beraten Sie gerne, sprechen Sie uns an!

Wir versorgen Sie schnell und zu fairen Preisen.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot.
Sprechen Sie uns!  

Bugrer Heizöl
Brenn- und Treibstoffe
Haselstrasse 33
5400 Baden  
Tel. 056 222 73 34
Fax 056 222 37 44

www.heizoelburger.ch
E-Mail: Heizöl Burger

Bürozeiten: Montag bis Freitag 07.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr